Am Hyw 1 entlang der Pazifikküste

Bei Fort Bragg/ Westport erreichten wir den Pazifik und genossen die tollen Aussichten an der meist steilen Küste mit kleinen Sandstränden und wilder Brandung. Auch die ersten Wale, die am Weg vom Norden nach Mexiko sind, konnten wir sehen.

 

„Mendocino“, das Lied kennt doch jeder, aber auch als Filmkulisse für über 60 Filme wie „Jenseits von Eden“ ist dieses Städtchen bekannt.

Für uns war dann auch, etwas südlich der Stadt, der Platz unseres nächsten Schocks. Wir entdeckten an unserem Fahrwerk Risse!!!

So machten wir uns mit einem mulmigen Gefühl „wie lange wird das noch halten“ schnellstens Richtung San Franzisco auf. Es waren dann bange 150 km und beim Einparken beim Quartier war es dann endgültig gebrochen. War das nun das Ende unserer Reise?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s