7 Tage unterwegs auf Vancouver Island

Vom Hafen Horseshoe aus machten wir uns auf den Weg nach Vancouver Island.

Die große Insel vor Kanadas Westküste ist ein Paradies für Aktivurlauber.

Riesige Waldgebiete haben auf der Insel seit 100 Jahren die Holzwirtschaft zum bedeutendsten Industriezweig werden lassen. Dabei ist man allerdings äußerst profitorientiert vorgegangen. Davon zeigen sehr viele Kahlschläge in weiten Regionen. Weitere wichtige Erwerbszweige sind Fischerei, Bergbau und natürlich der Tourismus der besonders in den Sommermonaten Juli und August fast erdrückend ist.

Wir genossen die Insel an einem einsamen Strand und wichen so dem Trubel so weit als möglich aus.

Ein Bummel durch das Städtchen Chemainus mit seinen berühmten Wandmalereien war für uns ein Erlebnis. Es gibt keine größer Wandfläche an der sich nicht ein Künstler verewigt hat.

In der Stadt Duncan können über 40 Totempfähle bestaunt werden.

Die letzten beiden Tage unserer Kanadareise verbrachten wir dann in Victoria, der Hauptstadt von Britisch Columbia. Nicht nur der Name Victoria erinnert an das britische Kolonialreich, sondern auch die roten Doppeldeckerbusse, prächtige Häuser in Tudor Architektur, das ehrwürdige Parlamentsgebäude aus massivem grauen Stein und die super gepflegten Rasenflächen und Blumenbeete. Die Stadt mit 300 00 EW wirkt etwas verträumt und man kann die Altstadt, den malerischen Hafen mit der Promenade, den idyllischen Beacon Hill Park und die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erschließen.

Ein Gedanke zu „7 Tage unterwegs auf Vancouver Island“

  1. Hallo Gerhard & Margit
    Hoffen es geht Euch gut – Tolle Bilder. Fliegs`t schon mit der Drohne?
    Wünschen Euch eine schöne Zeit.
    Christian & Christine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s